Kundenstimmen

Fabian Wiebe aus Panama
„Ich habe jemanden an meiner Seite, der mir den Input gibt, den ich brauche um mich Weiterzuentwickeln“
Kundenstimme

Fabian Wiebe

Die Umstände der Pandemie und einer totalen Quarantäne in Panama, verbunden mit der Angst und dem Respekt, dass der Umsatz so niedrig bleibt, haben Fabian dazu bewegt, mit einem Coaching bei Ehrich Dental Consulting dem entgegenzuwirken. Er wollte weiter kommen und darüber hinaus unternehmerisch, als auch persönlich wachsen und sich weiterentwickeln. 

Zudem wollte Fabian sich auch einfach persönlich weiterentwickeln.

Die Ziele waren vielfältig: Wachstum, neue Mitarbeiter und mehr Umsatz und Gewinn. Zu Beginn war ein klares Umsatzziel noch gar nicht so klar definiert. Es war ihm vor allem wichtig, es richtig zu machen und seine Rolle als Chef so zu erfüllen, dass er sein Team abholen und mitnehmen kann.

Mit Beginn des Coachings wurde sein Umsatzziel schnell konkret und ebenso schnell sogar übertroffen. Er hat deutlich mehr als vor der Pandemie. Auch zu Jahresbeginn 2022 hat er jetzt schon wieder seine Erwartungen weit übertroffen. Es hat ihm einfach zeitnah gezeigt, wie er zu neuen Kunden kommen kann – obwohl er in Panama ist und die Bedingungen komplett anders sind, als in Deutschland. Er konnte alles Gelernte und sein neues Können sehr gut umsetzen. Es resultierte einfach ein großartiges erfolgreiches Jahr. 

„Der Zusammenhalt in den Live-Calls hat mich sehr beeindruckt, weil jeder von jedem lernt und jeder offen über seine Situation kommuniziert“
Kundenstimme

Meik Hornung

Vor der Zusammenarbeit mit Ehrich Dental Consulting war Meik Einzelkämpfer. Er hatte drei Kunden, die gut Arbeit schicken und auch „Springerkunden“. Da Meik noch sehr jung ist, wollte er unbedingt eine Beschleunigung hereinbringen, mit EDC den Weg abkürzen und nicht erst 30 Jahre vergehen lassen, bis er da ankommt, wo er hin will. Oder vielleicht nie dort ankommen würde. Er wollte es direkt richtig machen, also suchte er den Weg zur Ehrich Dental Consulting, wo er seine Ziele in seinem Tempo ausbauen konnte.

Er wollte den Weg abkürzen. Sein Ziel und seine Hoffnung waren, dass er eine Struktur und ein System für die Akquise bekommt. Meik wollte keine Wolke, auf der man schwebt und auf das Glück hoffen, sondern Daten und Fakten in Verbindung mit einem Schema, dass er immer wieder abrufen kann, um neue passende Kunden für sich zu gewinnen.

Die Kunden, die er bereits hatte, konnte er gut ausbauen, so das es keine Springer mehr sind. Darüber hinaus hat er zwei ganz neue Kunden dazu gewonnen, die mehr schicken als die, die er jemals zuvor hatte. Es ging jetzt so weit, dass die Akquise so gut lief, dass Meik mal kurz pausieren musste. Es war einfach eine brutale Veränderung zu spüren und auch sichtbar. Also, umsatztechnisch gesprochen, war ich schon nach kurzer bei Umsätzen, die mir zusätzliche 6-stellige Jahresumsätze bescheren.

Kundenstimme

Markus und Nikolas Berzborn

„Ich würde es jedem Laborchef für das Labor und Leben empfehlen, der selbstbestimmt durchs Leben gehen möchte und richtig Lust und Spaß hat, sich weiterzuentwickeln und zu verändern.“

Markus Berzborn hatte bereits ein 5-köpfiges super Team und hervorragende Umsätze mit tollen Kunden auf Augenhöhe. Dem Labor ging es schon sehr gut. Trotzdem kam der Moment, dass der Hauptkunde aus Altersgründen dann wegfiel. Zudem kamen weitere Kunden, die durch Schicksale auch ihre eigene Problematik bewerkstelligen mussten. Final musste Markus feststellen, dass ihm bald 40-45% des Umsatzes auf einem Schlag weg brechen werden. Soweit sollte es nicht kommen und er wollte einen noch tieferen Einblick in die Akquise, als die, die er bereits hatte und anwendete. Zudem wollte Fabian sich auch einfach persönlich weiterentwickeln.

Es sollten neue Kunden her. Aber nicht nur das! Vor allem sollten es noch bessere Kunden sein. Es ging ihm nicht um viele neue Kunden. Die Absicht war es, die richtigen Kunden für ihn und sein Team zu finden. Das wollte Markus besser machen gepaart mit einem Plan.
Das Ziel war vor allem, dass er bei seinen Gesprächen mit potenziellen Kunden zum Abschluss kommt – zu wissen, wann muss ich ja und wann muss ich nein sagen. Kurzum: Wer passt zu mir?

Einmal 3 neue Kunden, 2 Assistenzärzte und zudem eine bereichernde Zusammenarbeit mit einer Praxis, die übernommen wurde. Ich habe aber mehr bekommen als nur das, was die Zahlen angeht, die ich erreichen wollte. Es kann so simpel und einfach sein, wenn man das Marketingkonzept und das Verkaufen, was Rainer entwickelt hat, verstanden hat. Als Mensch ist Markus gewachsen und hat sich weiterentwickelt. Dieses Feedback bekommt er auch innerhalb der Familie. Allein deswegen, hat sich das schon für ihn persönlich gelohnt. Das kann man mit Geld nicht bezahlen.

"Wir haben im Dezember 2020 unseren Rekordmonat hingelegt!"

Sie leiten gemeinsam ein Dentallabor in Brandenburg – direkt im schönen Spreewald. In einem Einzugsgebiet von 100 km rund um Luckau unterstützen sie jede Zahnarztpraxis mit ihrer Technik und dem dazugehörigen Know-how.

Kundenstimme

Eva und Friedrich Gierach

Generationswechsel bei Gierach Dental: Eva und Friedrich übernehmen den elterlichen Betrieb. Einige Prozesse und Techniken im Labor sind veraltet. Dazu kam, dass viele Bestands-kunden in den kommenden Jahren in den Ruhestand gehen.

Das Team und der Kundenstamm sollte erweitert und verjüngt werden. Zudem wollten Eva und Friedrich an ihrem Mindset arbeiten, um gute Unternehmer zu werden.

Neben 3 neuen Kunden haben die jungen Gierachs den Betrieb erfolgreich übernommen. Sie haben im Dezember 2020 einen Rekordmonat hingelegt und konnten mit uns ihren Umsatz vom Start weg verdoppeln. Das unternehmerische Mindset ist stark gewachsen. Sie fühlen sich im Bereich Akquise nicht mehr so plan- & machtlos wie am Anfang. 

“Ich habe so viele Neukunden akquiriert, dass mir meine Mitarbeiter eine Ausgangssperre verhängt haben.”

Er hat 2017 sein eigenes Dentallabor eröffnet. Philipp arbeitet sehr eng mit Zahnärzten im Raum Nürnberg, Erlangen und Fürth zusammen. Seine Leidenschaft für den Beruf spornt ihn jeden Tag auf’s Neue an.

Video ansehen
Kundenstimme

Philipp Kaindl

Die Kunden waren mit Mitte 50 und Ende 50 etwas in die Jahre gekommen. Schließlich sinkt der Wert eines Dentallabors mit jedem Geburtstag der Kunden.

Der Kundenstamm sollte mit neuen und jüngeren Zahnärzten erweitert werden. Außerdem wollte Philipp weniger IM und mehr AM Unternehmen arbeiten. Einfach mehr Unternehmertum leben.

Von 20 angesprochenen Zahnärzten konnte Philipp 7 für sich als Neukunden gewinnen. Von zwei Kunden hat er sich aber wieder getrennt, weil die nicht passten. Das war für ihn auch eine schöne Erfahrung, wirklich NEIN sagen zu können. 

 

“Ich konnte viele neue Kunden für mich gewinnen.”

Er übernahm 2004 das Labor von seinem Senior-Partner. Aktuell beschäftigt er 20 Mitarbeiter und ist einer der führenden Dentallabore im Kieler Raum. Das Labor “Zahntechnik-Kiel” blickt mittlerweile auf eine knapp 40 jährige Firmengeschichte zurück.

Video ansehen
Kundenstimme

Peter Usinger

Peter wollte zum einen die Kundenakquise richtig lernen und zum anderen sind einige seiner Kunden etwas in die Jahre gekommen. Er macht Akquise schon ganz gut, weiß aber, dass da noch deutlich mehr geht.

Er wollte mit unserer Hilfe zwei neue Zahnärzte für sich gewinnen und die Qualität seiner Bestandskunden steigern.

Durch die Zusammenarbeit hat Peter drei neue Kunden gewonnen. Es hätten aber mehr sein können, wenn er die Zeit gehabt hätte. Er erreichte dadurch einen zusätzlichen Umsatz von rund 360.000 €. 

 

Die angestrebte Verjüngung seines Kundenstamms ist auf einem sehr guten Weg.

Kundenstimme

Andreas Gartner

WhatsApp Image 2022-03-18 at 13.06.41

Andreas und Undine Gartner waren für ihr 40-Köpfiges Team auf der Suche nach neuen Kunden.

Hierfür fehlte ihnen einfach ein klares und einfaches System, damit die Akquise fest im Laboralltag etabliert werden konnte. Vor allem, war es ihnen wichtig, dass es nicht nur gute und gewinnbringende Ergebnisse erzielt, sondern auch allen Spaß macht. Gesagt, getan.

Nach der erfolgreichen Umsetzung des Akquiseprogramms ging es für das Gartner Dentallabor eine Runde weiter. Denn, die Zusammenarbeit mit der Ehrich Dental Consulting zeigte ihnen auch, dass die interne Kommunikation und interne Abläufe im Labor noch zu analog waren. Also haben sich Andreas und Undine dazu entschlossen, die internen Strukturen für das Labor und ebenso für die Mitarbeiter auf Vordermann zu bringen.

Nachdem Andreas und Undine festgestellt haben, wie viele und einfache Vorteile die Digitalisierung für interne Prozesse, sowie für das selbstständige Lernen haben kann, war schnell klar, dass sie ihr Qualitätsmanagement, die Strukturen und Prozesse im Labor weiter optimieren wollen. Ein Trainingscenter, wie sie es selbst bei der Ehrich Dental Consulting erlebt haben, sollte auch in ihrem Labor vorhanden sein. Dabei ging es nicht nur um eine nachhaltige Zeitersparnis, sondern auch die Entwicklung und Eigenverantwortung des
Teams zu fördern.

Bei der Zusammenarbeit ist sowohl ein System für die Akquise abrufbar etabliert worden, als auch bei dem Ausbau eines internen Trainings-und Schulungscenters wurden alle Erwartungen erfüllt. Es war immer unabhängig von der Thematik eine sehr angenehme Partnerschaft mit der Ehrich Dental Consulting, wobei eine sanfte Strenge, wenn sie benötigt wurde, sehr geholfen hat. Sie hatten nicht nur jemanden an ihrer Seite gefunden, der sie persönlich und gedanklich weiterbringt, sondern mit Rainer Ehrich auch jemand am Start war, der nicht nur das Verständnis und die Kenntnissen aus der Branche hatte, sondern auch mit einem Dentallabor viele Jahre als Unternehmer tätig war.

Kundenstimme

Marco Lucka

WhatsApp Image 2022-03-18 at 13.06.43

Für Marco Lucka sollte das Coaching eine Kehrtwende sein. Zu Beginn kam er aus einer sehr schwierigen und emotionalen Phase, sowohl privat und persönlich, als auch die Situation im Labor. Es war bislang die größte Herausforderung, die ihm das Leben gestellt hatte, so dass Marco über das Berufliche und Fachliche hinaus vor allem seine mentalen Einstellungen und Gedanken besser steuern wollte. Neben den wirtschaftlichen Aspekten
wie die Umsatzsteigerung mit der Frage nach dem „Wie“ und eine langfristige
Kundenbindung, war es ihm genauso wichtig professionelle Unterstützung für einen Perspektivenwechsel zu erhalten als er die Ehrich Dental Consulting kontaktierte.

Die Positionierung des Labors! Mit dem richtigen Marketing, Verkaufen können, um die perfekten neuen Kunden zu gewinnen, damit eine konstante Umsatzsteigerung gewährleistet ist, hat Marco auch einen langfristigen Blick in die Zukunft geworfen. Denn, neben der Aufstellung eines zuverlässigen Kundenstamms, sollte es für ihn möglich sein, sich aus der Produktion herauszunehmen, um nicht mehr nur im Unternehmen, sondern auch am Unternehmen arbeiten zu können. Während der Umsetzung wollte sich Marco aber auch persönlich weiterentwickeln, weswegen ihm die mentalen Einheiten mindestens genauso wichtig waren wie die wirtschaftlichen Ziele des Labors. Diese sollten ihm bei zukünftigen Herausforderungen die Sichtweise und das Handeln erleichtern.

Abgesehen von den Systemen und das fachliche Know-How, um seine gesteckten Ziele zu erreichen, stellte Marco schon in kurzer Zeit fest, dass sich vor allem nicht nur seine Glaubenssätze und Einstellung zum Leben verändert und manifestiert haben, sondern dass er mit diesem Optimismus und seiner Positivität zu einem anderen Menschen geworden ist.
Das Team der Ehrich Dental Consulting hat es ihm einfacher gemacht mit Niederlagen umzugehen sowie sich selbst nicht auszubremsen. Die Wertschätzung sich selbst gegenüber aber auch seiner beruflichen Tätigkeit ist für Marco ein absoluter gewinn. In Kombination mit dem, was ihm fachlich an die Hand gegeben wurde, wurden alle Hoffnungen und Erwartungen übertroffen.

Steffen Kurbjuweit
„Nicht nur mein Labor ist gesund gewachsen, sondern auch meine Persönlichkeit“
Kundenstimme

Steffen Kurbjuweit ​

Steffen war auf der Suche nach Kunden, weil sein Kundenstamm älter wurde und einige Zahnärzte in den nächsten 5 Jahren aufhören wollten. Entsprechend hatte er den Wunsch, seinen Kundenstamm zu verjüngen, um langfristig sehr gut aufgestellt zu sein. Es fehlte ihm die Herangehensweise und er suchte für sich nach einem System, wie er seine Akquise erfolgreich umsetzen kann.

Es fehlte ihm die Herangehensweise und er suchte für sich nach einem System, wie er seine Akquise erfolgreich umsetzen kann. Wichtig war ihm, neue und vor allem jüngere und die richtigen Kunden zu gewinnen. Das Ziel war, dass er hierfür ein System für ihn anwenden kann, das auch auf Dauer funktioniert und vor allem immer wieder abrufbar ist. Während des Akquise Coachings hat sich Steffen auch zusätzlich für das Prozesse und Strukturen Programm entschieden, um die Abläufe im Labor zu optimieren und sein Team noch besser zu führen

Nach wenigen Monaten hatte die Zahntechnik Kurbjuweit 50% mehr Erfolg bei der Kundengewinnung. Das war wirklich ein echtes AHA-Erlebnis für Steffen, weil er jetzt wusste, dass das System funktioniert. Und zwar nicht nur theoretisch, sondern auch in der praktischen Umsetzung. Steffen musste sogar kurzzeitig auf die “Pausetaste” drücken, damit sein Team das auch stemmen kann. Aber genau das ist das, was ihm nochmal gezeigt hat, dass es sich hierbei um ein Konzept handelt, das er in seinem Tempo und dem Team angepasst, immer wieder anwenden und anpassen kann. Er hat es jetzt verinnerlicht und ist über seine Entscheidung der Zusammenarbeit sehr glücklich.

Philipp Krywun
„Man muss es erleben, denn trotz gewisser Vorstellungen und Hoffnungen, wurden meine Erwartungen weit und schnell übertroffen“
Kundenstimme

Philipp Krywun ​

Das Dentallabor Krywun wird seit 15 Jahren von Philipp geleitet. Selbstverständlich gab es in dieser Zeit auch Höhen und Tiefen, die jeder Unternehmer erlebt. Letztlich lernte Philipp aus allem und der Betrieb ist umsatztechnisch als auch personell gewachsen, so dass er als Laborinhaber mit seinem Team sehr erfolgreich ist. Mit diesem Wachstum entwickelten sich neue Aufgaben und Herausforderungen. Zum Einen, sein Team kontinuierlich mit Arbeit auszulasten und zu versorgen, entsprechend mit guten Kunden aufgestellt zu sein und zum Anderen die Prozesse im Labor richtig zu strukturieren. Philipp wollte nicht mehr nur Bauchentscheidungen treffen, sondern mehr Wissen und Lernen, wie er es noch besser machen kann. Der entscheidende Faktor und sein persönlicher Reiz: Was ist noch möglich und nichts unentdeckt lassen. Aus seiner Erfahrung stand für ihn fest, dass er ein Gesamtpaket sucht und bei der Ehrich Dental Consulting findet. Es ging ihm nicht nur darum, fachlich den geeigneten Ansprechpartner an seiner Seite zu haben, sondern auch die mentale Unterstützung.

Philipp hat sich für das gesamte Angebot der Ehrich Dental Consulting entschieden. Sein Ziel war es eine Verbesserung für ihn persönlich und privat zu spüren, aber eben auch alles für seine Angestellten zu optimieren und seinen Kunden entsprechend einen Mehrwert bieten zu können. Über das faktische und die Zahlen hinaus, möchte er ein innovativer und zuverlässiger Partner sowohl für das Team als auch für den Kunden und Patienten sein. Dabei will er mehr Sicherheit und weniger Stress im Laboralltag. Das alles natürlich mit dem Anspruch einer sehr guten und fairen Bezahlung, damit alle ein schönes Leben haben.

Schon nach wenigen Wochen hat Philipp für sich feststellen können, wie sehr man sich meistens selbst stark begrenzt und das sehr viel im Kopf bereits passiert ist, um aus seine Blase herauszukommen. Die Kommunikation hat sich sofort geändert und entsprechend konnte Philipp seinen Kunden noch besser helfen. Die Denkweise und sein Fokus sind ganz anders und er sieht seine Möglichkeiten aus anderen Augen. Mit dem Coaching hat er stetig Elan und sein Handeln kommt entsprechend einfach von innen heraus.

Heute hat sich Philipp zu 80% aus der Produktion herausgenommen und kann sich voll und ganz auf seine Mitarbeiter verlassen.

Sie möchten wissen wie gut es bei Ihnen wirklich läuft?

Dann buchen Sie jetzt den kostenfreien Laborcheck!
Bildschirmfoto 2020-07-16 um 10.34.07
Handwerk
Ihre Vorteile

Was haben sie davon?

nachweislich erfolgreiche strategien und Systeme

Möchten auch Sie von unseren Strategien profitieren?

Wir wissen, jedes Dentallabor kann gesund wachsen und dauerhaft erfolgreich sein! Denn in den letzten Jahren haben wir bei Ehrich Dental Consulting zahlreichen Laborinhabern dabei geholfen, unsere nachweislich erfolgreichen Strategien und Systeme in ihr Dentallabor zu etablieren.

Auch für sie sind diese Ergebnisse Möglich

Aus unseren Kundenbeispielen ist klar erkennbar, dass eine neue, positive Ausrichtung Ihres Dentallabors jederzeit problemlos umsetzbar ist.

Auch mit wenig Vorkenntnissen oder aufgrund schlechter Erfahrung mit herkömmlicher Akquise, können Sie von einer Zusammenarbeit mit uns profitieren. Klar erkennbar an unseren erfolgreichen Kunden ist, dass es von entscheidender Bedeutung ist, eine dauerhafte Kundenakquise zu betreiben. Sei es für mehr Umsatz und Gewinn oder damit Sie jederzeit in der Lage sind, neue und gute Zahnärzte zu akquirieren und alte getrost ziehen zu lassen.

Genau jetzt haben Sie die Gelegenheit Ihr Dentallabor so aufzustellen, dass es für die Zukunft wachstumsfähig ist. Denn ohne Wachstum kommt man automatisch in die Abwärtsspirale.

Ein Experte ist für Sie der Schnellste Web zum Erfolg

Damit Sie Ihre Ziele schneller erreichen, sollten Sie auf einen echten Experten setzen, der Ihnen und Ihrem Labor dazu verhelfen kann, diese Ergebnisse zu erreichen!

Zu den echten Experten zählen Menschen, die es mit allen Höhen und vor allem auch Tiefen selbst vorgemacht haben und täglich Ergebnisse produzieren. Und ganz wichtig: Einer, der die Dentallabore kennt, wie kein anderer. Externe Berater, die diese Branche nicht kennen, können gar nicht wissen, welche Bedürfnisse und Ziele Sie als Laborchef haben.

Unsere gelebte Praxis und die Ergebnisse unserer Kunden zeichnet uns aus und qualifiziert uns zu Ihrem Experten. Vereinbaren Sie noch heute Ihren Termin für einen kostenfreien Laborcheck mit einem Experten aus unserem Team der Ehrich Dental Consulting GmbH.

unser Laborcheck //
Ihre Vorteile auf einen Blick:

Sie wollen mit uns zusammenarbeiten?

Wir haben bei Ehrich Dental Consulting einen strukturierten Prozess etabliert - inklusive einem kostenfreien Laborcheck. Damit wollen wir Sie besser kennenlernen und in einem persönlichen Gespräch direkt herausfinden, ob und wie wir Ihnen helfen können.

Analyse des Labors

Wir decken die größten Zeit-, Geld- und Nervenfresser in Ihrem Labor auf.

Schwachstellen eliminieren

Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Schwachstellen und Störfaktoren eliminieren.

Wachstumspotential finden

Wir machen bisher ungenutztes Wachstumspotenzial für Sie sichtbar.

Gewinne Steigern

Sie können sofort Ihre Gewinne steigern und Ihre Kosten senken.

So kommen wir zusammen​

Die Schritte zur Zusammenarbeit​

01
Ihre Anfrage

Sie tragen sich auf dieser Webseite für ein Erstgespräch ein.

02
Wir rufen Sie an

Einer unserer Mitarbeiter meldet sich bei Ihnen und findet Ihren Engpass.

03
Wir finden die Lösung

Wir finden die richtige Lösung für Ihr individuelles Problem.

04
Ihr Labor wächst

Ihr Labor wächst und wird Zukunftssicher.

Sie möchten wissen wie gut es bei Ihnen wirklich läuft?

Dann buchen Sie jetzt den kostenfreien Laborcheck!